Am Sonntag, 7. Januar, fand der 3. Weihnachtsbaumweitwurf der Feuerwehr Herberhausen statt. Bei kühlen Temperaturen flog insgesamt 50 mal der Tannebaum über unseren Feuerwehrhof. In drei Wertungsklassen (Kinder, Frauen, Männer) wurden unterschiedlich große Tannebäume möglichst weit geworfen. Der weiteste Baum flog dabei ca. 7m weit. Bei Wurst, Glühwein, Kaffee & Kuchen wurde natürlich auch viel über die richtige Wurftrechnik gefachsimpelt und der Nachmittag brachte die folgenden Sieger hervor:

Bei den Kindern gewann Luis Mergenthal mit 7m. Jasmin Haubrock (4,2m) und Reinhard Wedemeyer (6,5m) belegten in Ihren Klassen die ersten Plätze.

In zwei Jahren wird es wieder Gelegenheit geben den Baum bei uns zu werfen. Wir freuen uns auf den Weihnachtsbaumweitwurf 2020!

 

  • Zugriffe: 249
  • Kommentare: 0
  • Zugriffe: 238
  • Kommentare: 0
  • Zugriffe: 210
  • Kommentare: 0
  • Zugriffe: 209
  • Kommentare: 0
  • Zugriffe: 216
  • Kommentare: 0
  • Zugriffe: 202
  • Kommentare: 0
  • Zugriffe: 199
  • Kommentare: 0
  • Zugriffe: 195
  • Kommentare: 0
  • Zugriffe: 193
  • Kommentare: 0
  • Zugriffe: 183
  • Kommentare: 0