Brandeinsatz > Wohngebäude

Einsatzart: Feuer
Datum & Uhrzeit: 12.06.2021 - 00:42 Uhr Zugriffe: 302
Einsatzort: Düstere Eichen Weg 45

Wohnungsbrand mit Menschenrettung

Zu einem Wohnungsbrand mit Menschenrettung kam es in der Nacht von Freitag auf Samstag im Düstere-Eichen-Weg. Wir wurden parallel mit der Berufsfeuerwehr alarmiert. Bei Ankunft brannte es in einer Wohnung im Erdgeschoß. Vier Bewohner wurden über die Drehleiter und vier weitere mittels Rauchschutzmasken durch das Treppenhaus gerettet. Das Feuer selbst konnte zügig gelöscht werden. Wir stellten wähernd der Rettungs- und Löschmaßnahmen zwei Sicherheitstrupps unter AGT.

Im Anschluss haben wir die Uni-Wache besetzt, bis die Kräfte der BF aus dem Einsatz zurückgekehrt und wieder einsatzbereit waren.

weiterführende Informationen : GT HNA
alarmierte Organisationen: Herberhausen, BF Wache Süd

eingesetzte Fahrzeuge: LF 10/6 TLF 8/18 W HLF Süd DLK 23/12 ELW 1 GW Hygiene HLF Nord FuStW

 

Sonstige Informationen

Einsatzbilder