"Bayrischer Biergarten" war das Motto des diesjährigen Pfingstbarbecues der Feuerwehr Herberhausen. Zahlreiche Gäste folgten unserer Einladung und verbrachten, bei sehr heißen Temperaturen und viel Sonnenschein, einige schöne Stunden bei uns. Bei bayrischer Verpflegung, wie Weißwurst, Spanferkel & Sauerkraut, Nürnberger Würstchen oder auch leckerem "Radi" mit einem kühlen bayrischen Bier oder Erdbeerbowle wurde viel gequatscht, gespielt und einfach nur die Sonne genossen.

IMGP9650Erstmals haben wir dieses Jahr für die Herberhäuser Bürger einen Brandschutztag durchgeführt. Rund um unser Feuerwehrgerätehaus konnten sich unsere Gäste über viele wichtige Feuerwehrthemen informieren und an Mitmachaktionen teilnehmen.

Ivortragn einer Vortragsreihe konnten sich Interessierte über das Thema "Brandverletzung bei Kindern und Ihre Vermeidung" (Dr. med Andreas Strack) sowie über die alltäglichen Brandgefahren im Haushalt informieren. An zahlreichen Informationsständen gab es Wissenswertes zu Rauchmeldern, Feuerlöschern und der Ausbreitung von Bränden. Nach der Theorie folgte dann die Praxis und zahlreiche Gäste versuchten sich an einer Brandsimulationsanlage und probten den Umgang mit einem Feuerlöscher oder beobachteten die Rauchverteilung in einem brennenden Haus am Modell.

Im Februar 2014 haben wir die erste „Feuerwehr-Info" in Form eines Flyers veröffentlicht und an alle Haushalte im Ort verteilt.

Wir wollen Sie einmal im Jahr über Ihre Feuerwehr informieren, Ihnen unsere Arbeit näher bringen und Sie über Interessantes informieren.

In der aktuellen Ausgabe finden Sie Informationen über die verschiedenen Abteilungen der Feuerwehr, Hinweise zu Terminen 2014 und wissenswertes über "Gefährliche Irrtümer". Sollten Sie das Heft noch nicht erhalten haben, können Sie eine Online-Version durch Klick auf die Grafik herunterladen.

Viel Spaß beim Lesen,

Ihre Feuerwehr Herberhausen

 

Pünktlich zum Pfingstbarbecue der Feuerwehr strahlte die Sonne vom Himmel über Herberhausen. Auch dieses Jahr war die Veranstaltung wieder gut besucht und viele Gäste konnten miteinander ins Gespräch kommen, feiern, das Essen und die Sonne genießen. Für die musikalische Unterhaltung gab es dieses Jahr als Highlight die Band "Up Gates", die mit rockigem Sound am Nachmittag für Stimmung sorgte.

Am 06. Januar 2013 fand in Herberhausen der erste Wettbewerb im Weihnachtsbaumweitwurf statt. Bei nicht-winterlichen 8°C traten über 70 Teilnehmer in vier verschiedenen Gruppen an, um den Weihnachtsbaum möglichst weit zu werfen. Zahlreiche Zuschauer verfolgten das Geschehen und feuerten die Teilnehmer an.
Der Siegerbaum erreichte eine sensationelle Weite von 8,30m (Herren) bzw. 5,30m (Damen). Die Veranstaltung wurde in mehreren Liveschaltungen auf NDR1 Radio Niedersachsen in der Sendung "Anja unterwegs" übertragen.

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde in der "Dorntze" des alten Rathauses erhielten heute ca. 100 Kameraden/-innen der Freiwilligen Feuerwehr Göttingen die goldene Ehrenamtskarte. Die Karte wurde durch den ersten Stadtrat Herrn Suermann verliehen. Die Karte wird an engagierte Bürger/-innen vergeben die sich in ihrer Freizeit ehrenamtlich engagieren und mindestens 250 Stunden / Jahr leisten. Aus unserer Ortsfeuerwehr wurden 17 Mitglieder mit der Ehrenamtskarte ausgezeichnet.

Mit der Ehrenamtskarte sind einige Vergünstigungen bei der Stadt Göttingen und privaten Unternehmen verbunden. Details hierzu finden Sie hier: www.freiwilligenserver.de

Fotos finden Sie unter Fotos/Aktive/Veranstaltungen oder direkt hier

 Die Weihnachtsfeier der Feuerwehr Herberhausen, auch Jahresabschluss genannt, fand am 18.12.2009 im Jägerhaus am Kehr statt. Wir trafen uns um 18:00 Uhr und sind bei klirrender Kälte und viel Neuschnee durch den Herberhäuser Wald zum Kehr gewandert.