Sie kennen diese Situation selber, abgestellte Autos behindern Ihre Durchfahrt und Sie müssen ausweichen. Was mit Ihrem Auto schon anstrengend sein kann, wird mit Einsatzfahrzeugen der Feuerwehr zur unlösbaren Aufgabe. Die Folge für die Einsatzkräfte: Es müssen Umwege gefahren werden, wodurch wertvolle Zeitverloren geht. Im schlimmsten Fall gibt es keine alternative Route, und die Suche nach dem Fahrer des Autos beginnt.

Die jährliche Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Herberhausen fand am 23. Februar 2019 in unserem Feuerwehrgerätehaus statt.

Unser Ortsbrandmeister Thorsten Geisler konnte zahlreiche Gäste in unserer Fahrzeughalle begrüßen. In seinem Jahresbericht ging es neben den nüchternen Statistikzahlen um die Höhepunkte des vergangenen Jahres. Das Jahr 2018 lag mit 26 Einsätzen und 5 techn. Hilfeleistungen "Bäume wässern" deutlich über dem Durchschnitt der letzten Jahre. Insbesondere zahlreiche Brandeinsätze mussten bewältigt werden (Einsätze 2018).

Sportlich begann der diesjähriger Jahresabschluss der aktiven Kameraden/-innen. Am Donnerstag Nachmittag ging es los zum "Laser-Tag". In 4 Teams zu je 5 Spielern galt es in einem dunklen Parcour möglichst viele Spieler aus den gegnerischen Teams mit einem Laser zu markieren. Für viele war das Spiel neu und die erste Runde galt dem "aufwärmen". Einigen standen nach den ersten 15 Minuten die Schweißperlen sichtbar auf der Stirn. Nachdem nach der ersten Runde kleinere Probleme mit der Bedienung der Technik geklärt wurden ging es nach kurzer Taktikbesprechung in die Runden 2 und 3. Es wurden einige Taktiken ausprobiert, unklar blieb jedoch bis zum Schluss, was nun die beste Vorgehensweise ist. Alle Gruppen haben sich tapfer geschlagen und hatten viel Spaß.

Im Anschluss wurde dann das Match und das vergangene Jahr bei leckerem Essen im Feuerwehrhaus nachbereitet.

Nach einer ersten Testphase haben wir das Einsatzrückmeldesystem DIVERA 24/7 erfolgreich in Betrieb genommen. Die Anwendung dient dazu, bei einer Alarmierung einen schnellen Überblick zu bekommen, welche Kameraden auf dem Weg zum Gerätehaus sind und wer ggf. nicht einsatzbereit ist. Gerade tagsüber, wenn viele Kameraden/-innen nicht im Ort sind, ist dies eine wertvolle Hilfe für einen erfolgreichen und effektiven Einsatzbeginn.

Die jährliche Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Herberhausen fand am 24. Februar 2018 in unserem Feuerwehrgerätehaus statt.

Der Ortsbrandmeister Thorsten Geisler konnte zahlreiche Gäste in unserer Fahrzeughalle begrüßen. In seinem Jahresbericht ging es neben den nüchternen Statistikzahlen um die Höhepunkte des vergangenen Jahres. Neben 11 Einsätzen gab es viele weitere Aktivitäten, über die berichtet wurde. Darunter die Stadtleistungswettbewerbe, das Pfingstbarbecue sowie die Ausstattung der Fahrzeughalle mit neuen Toren und LED Beleuchtung.

Die jährliche Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Herberhausen fand am 25. Februar 2017 in unserem Feuerwehrgerätehaus statt.

Der Ortsbrandmeister Thorsten Geisler konnte zahlreiche Gäste in unserer Fahrzeughalle begrüßen. In seinem Jahresbericht ging es neben den nüchternen Statistikzahlen um die Höhepunkte des vergangenen Jahres. Neben 19 Einsätzen gab es viele weitere Aktivitäten, über die berichtet wurde. Darunter die Stadtleistungswettbewerbe 2016, der erfolgreiche Landesvorentscheid in Gifhorn, Errichtung einer neuen Mastanlage am Ortseingang, sowie die Ausstattung mit neuen Spinden und einer teilweisen energetischen Sanierung des Gebäudes.